Für Kinder

Bastelpäckchen to go

Gegen die Langeweile zu Hause können in der Bibliothek kostenfrei Päckchen verschiedener Schwierigkeitsgrade mitgenommen werden (täglich 1 Päckchen pro Person, solange der Vorrat reicht).  Videoanleitungen stehen online auf Youtube zur Verfügung.

Fotos oder kurze Videos der selbstgebastelten Projekte können gerne per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über WhatsApp 0173 432 42 79 eingesendet werden.

 

Medientipps vom Team

Monika Feth:
Tante Mila macht Geschichten

Fantasievolle Vorlesegeschichten rund um das Mädchen Luzie und ihre Großtante Mila. Schöne kurzweilige Geschichten die den Alltag fröhlich und spannend erscheinen lassen...

Zum Vorlesen, ab ca. 4 Jahren.

Auch in der Onleihe erhältlich.


12.05.2020 Weitz

Davide Cali und Benjamin Chaud:
So was tun Erwachsene nie!

Ein unglaublich lustiges Bilderbuch über die ach so vorbildlichen Erwachsenen. Lustige und scharf beobachtete Alltagsszenen machen Schluss mit falschen Vorstellungen.

Ab 4 Jahren.


 

12.05.2020 Weitz

Vorlese-Angebote

Verschiedene Autorinnen und Autoren lesen ihre Bücher im Livestream aus ihren privaten Wohnzimmern. Dabei sind echte Highlights wie zum Beispiel Cornelia Funke oder Isabel Abedi.

NDR und SWR streamen die Lesestunden: 

NDR Mikado (Radio für Kinder)

SWR Kindernetz (Videoplattform für Kinder)

 

Mit Tonies in Kontakt bleiben

Großeltern oder Pateneltern, die ihre Enkel oder Patenkinder im Moment nicht treffen dürfen, haben die Möglichkeit eine Sprachnachricht an die Tonie-Box der Kinder zu senden. Vorraussetzung ist die Tonie-Studio-App, die bei Google Play oder im App Store heruntergeladen werden kann. Nun können Sprachnachrichten, Lieder oder Geschichten aufgenommen werden, die das Kind dann auf der heimischen Tonie-Box abspielen kann.
Eine ausführliche Anleitung gibt es auf der Tonie-Box Homepage.

 

Bilderbuchkinos

Lese-, Spiel- und Basteltipps

Lesestart

Viele Familien verbringen im Moment viel Zeit mit ihren Kindern zu Hause. Um die Langeweile zu vertreiben, werden dort Spiel- und Basteltipps zusammengestellt. „Lesestart 1–2–3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung für Familien mit Kindern im Alter von einem, zwei und drei Jahren.

Play at Home

Auf diesem Portal werden Beschäftigungsideen, wie Spiele und Bastelanregungen, aus der ganzen Welt gesammelt. Hier sind wirklich innovative Sachen dabei, die der ganzen Familie Spaß machen! Da das Portal international ist, sind alle Tipps in (einfacher) englischer Sprache.

Webportal für Kinder: Multikids - Mit Links ins Internet

Das Institut für angewandte Kindermedienforschung (Ifak) der Stuttgarter Hochschule der Medien bietet Eltern und Kindern eine Hilfestellung beim Surfen in digitalen Netzen an: 500 geprüfte Links stehen zum Download bereit. Für Kinder ab 5 Jahren.

Basteln, Spiele und mehr mit den Lieblingsbuch-Held*innen


Felix

Das Coronavirus zwingt auch Felix Zuhause zu bleiben! Er erzählt von seinen Gedanken dazu und wie er und Sophie sich mit tollen Tapferkeitsmedaillen die Zeit vertreiben...

 

Kinderbuchverlage

Viele Verlagsseiten haben auf Ihren Internetseiten Beschäftigungsideen für Kinder und Familien gebündelt. Es gibt Bilderbuchkinos, Spiele, Ausmalseiten, Rezepte und noch viel mehr.

Arena Carlsen Herder
Klett Kosmos Loewe
NordSüd Oetinger Thienemann-Esslinger

 
Apps für Kinder

123 – Zählen & Zahlen nachziehen

Alter: Vorschulkinder
Fünf verschieden Mini-Spiele rund um Zahlen warten auf den Spielenden. Die Kinder können Zahlen nachziehen, Zählen lernen, die gesuchte Zahl auswählen, eine Lücke in einer Zahlenreihe schließen und die Ballons mit der vorgegebenen Zahl platzen lassen. Welche Mini-Spiele zur Verfügung stehen, können Eltern in den Einstellungen selbst entscheiden. Die App blendet keine Werbeanzeigen ein und bietet daher eine sichere und angenehme Lernumgebung für Kinder. Mit dieser praktischen App können Kinder als Vorbereitung auf die Schule die ersten Zahlen lernen, Zählen üben und feinmotorische Fähigkeiten trainieren.

Android / iOS

Imagoras – Die Rückkehr der Bilder

Alter: Ab 8 Jahren
Eine unheimliche Finsternis hat den Menschen ihre Fantasie gestohlen und die Kunstwerke des Städel Museums in tristes Grau getaucht. Zusammen mit dem treuen Begleiter Flux taucht der Spielende in die Welt der Bilder ein und löst spannende Rätsel, um die Kunstwerke aus der Dunkelheit zu befreien. Natürlich ist das nicht ganz einfach! Es muss um die Ecke gedacht, gekippt und gewischt werden. Dabei werden nützliche Items gesammelt und Geheimnisse entschlüsselt. Das Zauberwesen Flux ist in diesem Point-and-click-Adventure nicht nur ein Gefährte. Bei der Lösung der Rätsel hilft er mit Rat, Tat und lustigen Sprüchen. Das genaue Betrachten der Bilder bewirkt dabei, ganz nebenbei etwas über Malerei aus verschiedenen Epochen zu lernen. Bei „Imagoras – Die Rückkehr der Bilder“ handelt es sich um eine werbefreie Tablet-App, die nicht nur Kinder ab 8 Jahren begeistert, sondern auch Erwachsene in ihren Bann zieht.

Android / iOS

 

Pixi: Milli schläft bei Ottokar

Alter: 2+
Das Pixi-Heft „Milli schläft bei Ottokar“ gibt es auch als App. Die Geschichte der Kindergartenfreunde Milli und Ottokar wird erzählt: Milli darf bei Ottokar übernachten! Ihre Mama hat sie und eine große Tasche hergebracht. Was Milli wohl alles dabei hat?
Während der Text vorgelesen wird, gibt es verschiedene Möglichkeiten die Geschichte zu erleben: Einige Gegenstände bewegen sich, wenn sie berührt werden, die einzelnen Bildseiten können zu einem Puzzle gemacht werden, Rätselspiele können entdeckt werden und vieles mehr. „Pixi Milli schläft bei Ottokar“ ist eine kindgerechte Einschlaf-App für Kinder ab 2 Jahren. Vom Carlsen Verlag gibt es auch weitere Pixi Geschichten als App.

Android / iOS

Sesamstraße - Spielend lernen

Alter: 2+
lmo, Ernie, Bert und Ihre Freunde warten im Spielhaus um gemeinsam Lieder zu singen, SESAMSTRASSE Filme zu schauen und Lernspiele wie Keks-Domino zu spielen. Dabei werden zusammen mit dem Krümelmonster Formen und Mengen zugeordnet. 

Android / iOS

 

Toggolino

Alter: 2+
Die App „Toggolino“ bietet Zugriff auf Kinderfilme, Zeichentrick-Serien, Hörspiele, Lieder und Lernspiele - alle ausgewählt von der Toggolino-Redaktion. Sicherheitseinstellungen, wie unter anderem Altersfilter und Zeitlimits gewähren eine sichere und kindgerechte Nutzung. Interaktive Spiele und bekannte Kinderlieder animieren zum Mitmachen und Mitsingen. So können Kinder aktiv die digitale Welt entdecken. Die App kommt komplett ohne Text aus und ist so schon für Kinder ab 2 Jahren selbstständig und intuitiv nutzbar. Zudem ist sie Kostenlos, ein Upgrade auf Premiummitgliedschaft ist jedoch möglich, um Werbung auszuschalten.

Android / iOS


YouTube Kids

Alter: 4+
Mit „YouTube Kids“ können sich Kinder eigenständig eine Vielzahl lustiger und lehrreicher Videos in einer sichereren Umgebung ansehen. Einstellungen für eine sichere Umgebung tätigen Eltern vor der Nutzung. Sie wählen unter anderem aus, für welche Altersgruppe Inhalte angezeigt werden sollen. Die Funktion, mit der Kinder selbst nach Inhalten suchen können, lässt sich abschalten. Damit kann ein genau festgelegtes Angebot geschaffen werden. Die Nutzungsdauer kann über einen Timer festgelegt werden, ist die Zeit abgelaufen, werden keine Videos mehr angezeigt. Videos gibt es auf vier Kanälen: "Serien", "Musik", "Entdecken" und "Spiele".  Die App ist kostenlos, allerdings nicht werbefrei.

Android / iOS