Neuss liest Norbert Scheuer: Filmvorführung „Nicht verzeichnete Fluchtbewegungen oder: Wie die Juden in der West-Eifel in die Freiheit kamen“ von Dietrich Schubert

Scheuer_Norbert_WEB
Kategorie
Neuss liest
Datum
Samstag, 31. Oktober 2020 16:30
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Neuss

Dietrich Schuberts Eifelfilme sind eine wichtige Quelle für das Werk von Norbert Scheuer. So verweist Scheuer in seinem Roman „Winterbienen“ auf Schuberts Film über die Fluchthelfer an der belgischen Grenze. Die beiden verbindet nicht nur das Thema, sondern auch eine jahrelange Freundschaft sowie einen intensiven Austausch über ihr Schaffen. Nach der Filmvorführung besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit Dietrich Schubert.

Eintritt frei

Anmeldung unbedingt erforderlich unter Tel.: 02131 / 90-4242 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

Alle Daten

  • Samstag, 31. Oktober 2020 16:30

Powered by iCagenda